Wir schützen Ihre Daten

Durch das Internet und die elektronische Datenverarbeitung kann der Einzelne das Gefühl bekommen, den Überblick zu verlieren, wo und zu welchem Zweck seine Daten gespeichert werden. Deshalb möchten wir Ihnen als Besucher unserer Webseiten erläutern, wie die UNTHA shredding technology GmbH und ihre Vertriebspartner – nachfolgend "UNTHA" genannt – die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellt und die Persönlichkeitsrechte wahrt.


Geltungsbereich

Die UNTHA -Datenschutzerklärung gilt für alle von UNTHA zu verantwortenden Webseiten. Da UNTHA weltweit operiert, werden Ihre Daten auch ins außereuropäische Ausland übermittelt. UNTHA-Webseiten können Links (Verweise) zu fremden Unternehmen enthalten, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht erstreckt.


Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die vom Server der Webseite auf Ihrem Computer abgelegt werden. Dies greift nicht in Ihre Privatsphäre ein, da Cookies lediglich eine per Zufall erzeugte Identifikationsnummer enthalten. Diese Nummer erlaubt es unserer Webseite, in Zukunft das Angebot besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Ausgehend von Ihren vorherigen Besuchen kann so die Navigation und Informationssuche erleichtert werden.

Falls Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer verhindern wollen, nehmen Sie bitte die entsprechenden Einstellungen an Ihrem Internetbrowser vor. Das Blockieren von Cookies kann in einigen Fällen die Funktionen und den Komfort sowie den Zugriff auf einzelne Bereiche unseres Angebots beeinträchtigen. Dies hängt von Ihren Browsereinstellungen ab.


Datenverwendung

Wenn Sie über unsere Webseite Informationen abrufen, kann es sein, dass wir personenbezogene Informationen von Ihnen benötigen. Sollten Sie per E-Mail mit uns kommunizieren wollen oder kostenlose Informationen und News bestellen, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und evtl. eine Telefonnummer. Sollten Sie Informationen, Güter, Produkte, oder Dienste von uns käuflich erwerben, benötigen wir einige wenige Finanzdaten. Bei Bewerbungsanfragen benötigen wir weitere Informationen zu Ihrer Person, Ausbildung, Ihrem Berufsleben, Ihrer Familie usw. Von Ihnen angegebene Daten werden allein zu dem Zweck verarbeitet, Ihnen die gewünschten Dienste in der gewünschten Form erbringen zu können. Sollten wir als privat einzustufende Daten von Ihnen benötigen, werden wir alle datenschutzrechtlichen Belange vollständig berücksichtigen. Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Daten an niemanden außerhalb von UNTHA weiterleiten. Da UNTHA weltweit operiert, können Ihre Daten möglicherweise auch ins außereuropäische Ausland übermittelt werden. Diese und alle andere Übertragungen werden sicher und unter unserer ständigen Kontrolle abgewickelt. Wenn Sie im Laufe einer Dienstleistung persönliche Daten eingeben und danach auf den "Einverstanden"-Button klicken, geben Sie damit Ihre Einwilligung zu einer solchen Übermittlung. Sollten wir Ihre persönlichen Daten für einen anderen Zweck verwenden wollen, holen wir selbstverständlich vorher Ihre Erlaubnis ein.


Datenspeicherung

Daten werden nur solange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses bzw. sich daraus ergebenden gesetzlichen Verpflichtungen notwendig ist. Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten "entpersonalisiert" und sind damit nicht mehr mit Ihrer Person in Verbindung zu bringen. Neben den hier aufgeführten Daten erheben wir keine weiteren Informationen über Ihre Person.


Sicherheit

Wir haben gemäß dem Datenschutzgesetz Richtlinien, Regeln und technische Maßnahmen zum Schutz der von uns gespeicherten persönlichen Daten eingerichtet. Diese Maßnahmen sollen ungenehmigten Zugriff und eventuelle Offenlegung, Änderung, widerrechtliche Löschung oder versehentlichen Verlust verhindern. Momentan bieten wir Besuchern unserer Webseite keinen sicher verschlüsselten Zugang zur Übermittelung persönlicher Daten.


Datenschutz

Die Rechtsprechung zum Datenschutz kann sich jederzeit ändern, weswegen wir Ihnen raten, regelmäßig unsere Datenschutzrichtlinien zu lesen. Zusätzlich werden wir eine Datenschutzänderung durch eine hervorgehobene Bekanntmachung auf unserer Webseite für einen angemessenen Zeitraum zur Verfügung stellen.


Hyperlinks

Die UNTHA-Webseiten können Verweise (Hyperlinks) zu Webseiten Dritter enthalten. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, verlassen Sie die UNTHA-Webseite. UNTHA hat keinen Einfluss auf den Inhalt dieser Seiten und deren Datenschutz, der von unseren Richtlinien abweichen kann. Mit diesen Links möchten wir Sie nur auf möglicherweise interessante Inhalte dritter Anbieter aufmerksam machen. Wir nehmen keinerlei Bewertung dieser Inhalte vor. Die UNTHA-Datenschutzerklärung ist nicht anwendbar auf personenbezogene Informationen, die Sie auf Webseiten unabhängiger Dritter angeben. Wir raten Ihnen, die Datenschutzrichtlinien jeder Webseite genau zu lesen, bevor Sie persönliche Daten eingeben. Einige unabhängige Anbieter stellen möglicherweise UNTHA Ihre Daten zur Verfügung; dieser Austausch wird ausschließlich von der Datenschutzrichtlinie dieses dritten Anbieters geregelt.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren - GOOGLE Analytics


wiredminds

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der wiredminds (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Website-Tracking ausschließen