Kunststoffgranulat | © UNTHA shredding technology GmbH

Kunststoffe

Wir bieten Ihnen zuverlässige Kunststoffzerkleinerer (Kunststoff-Schredder) für das Inhouse-Recycling sowie für stark verschmutzte Post-Consumer Abfälle.

Durch seine Form, Zusammensetzung und Eigenschaften ist Kunststoff bzw. Plastik ein sehr vielseitiger Werkstoff, der primär in der industriellen Massenfertigung eingesetzt wird. Beim Kunststoff-Recycling wird der anfallende Kunststoffabfall durch Zerkleinern, Waschen und anschließendem Granulieren zu einem wiederverwendbaren Rezyklat verarbeitet werden. Neben einer stofflichen Verwertung werden Kunststoffabfälle nach der Zerkleinerung auch energetisch verwertet.

Unsere Zerkleinerer wurden speziell für die Aufbereitung von Kunststoffen entwickelt. Sie eignen sich für die Verarbeitung vieler Kunststoffarten wie Folien, Klumpen, Profile, Fasern, Bänder, PET-Flaschen, Hohlkörper, Post Consumer Abfälle, Produktionsabfälle  etc. Egal ob Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere, durch das Angebot an verschiedenen Schneidsystemen, Rotordurchmessern, Rotorformen oder Messergrößen kann die Maschine individuell und maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden.


Zur Produktanfrage

Anwendungsfälle

Um Filamente, Bändchen, Big Bags, Vliesstoffe, Seile und Textilien effektiv zu zerkleinern, benötigt man einen exakten Schnitt. Unsere Zerkleinerer sind so konzipiert, dass  auch diese Materialien problemlos und effizient zerkleinert werden.

Folienabfälle gibt es in unterschiedlichen Ausprägungen. Sei es als sortenreiner Produktionsabfall oder als verschmutzter Gewerbeabfall. Jede dieser Anwendungen benötigt eine spezifische Maschinenauslegung. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Zerkleinerungssysteme die  auf Ihre Anforderungen abgestimmt sind.

Wir bieten Kunststoffzerkleinerer mit unterschiedlichen Schneidsystemen, Antriebsleistungen und Einfüllabmessungen und können den Schredder so optimal Ihr Klumpenmaterial anpassen. Egal ob diese aus PE, ABS, PP, PS oder PA bestehen, unsere Zerkleinerer verarbeiten diese Materialien effizient und zuverlässig.

Hohlkörper bzw. Gebinde sind aufgrund des großen Volumens eine Herausforderung für jeden Zerkleinerer. Durch spezielle Nach- und Niederdrückvorrichtungen können sämtliche Hohlkörper wie Fässer, Tanks, Kanister, Flaschen, Rohre und IBCs zuverlässig und effektiv zerkleinert werden.

Die Herausforderungen in der Verwertung von Post Consumer Abfällen sind überaus komplex und nur mit den besten Systemen zu bewerkstelligen. Wir sind dafür bekannt, sowohl sehr leistungsfähige als auch überaus zuverlässige Zerkleinerungslösungen für unsere Kunden zu realisieren.

PKWs bestehen zu 15% aus Kunststoff und Kunststoffverbundwerkstoffe. Sowohl bei der Produktion als auch bei der Altautoverwertung fallen große Menge unterschiedlicher  Kunststoffen an. Profitieren Sie von unserem Know-how für die Zerkleinerung Ihrer Produktionsabfälle.

Empfohlene Kunststoffzerkleinerer

RS30/40

RS30-40 Zerkleinerer
Antriebsleistung [kW]: 11 - 44
Schneidwerksbreite [mm]: 450/750/1.000

RS50/60/100

RS50-100 Zerkleinerer
Antriebsleistung [kW]: 44 - 150
Schneidwerksbreite [mm]: 1.500

QR800-1400

QR800-1400 Kunststoffzerkleinerer für das Inhouse-recycling
Antriebsleistung [kW]: 22-55
Schneidwerksbreite [mm]: 800 - 1400

QR1700-2100

QR-Klasse | Zerkleinerung fürs Inhouse recycling und Post Consumer Abfälle
Antriebsleistung [kW]: 55 - 180
Schneidwerksbreite [mm]: 1700 - 2100

S25

S25 kompakter Universalschredder | UNTHA
Antriebsleistung [kW]: 7,5
Schneidwerksbreite [mm]: 430